Der exklusive Privat-Verlag für 
Schwule Erotik & alternative Medizin

seit 1990

eBooks sind nicht nur aus Kostengründen der neue Trend. Sie haben Vor-, aber auch Nachteile.

Hauptvorteile sind das geringe Gewicht, der vom Verlag des Instituts Drachenhaus erheblich reduzierten Kosten gegenüber einem gedruckten Buch und der guten Lesbarkeit im eBook-Reader. Bei erotischer Literatur kommt noch hinzu, daß niemand von außen her sieht, WAS Sie lesen.

Der große Nachteil ist, dass man eBooks nicht verkaufen oder „einfach so“ mal verleihen kann. Beides ist rechtlich eine Grauzone, die Kopie ist genauso wenig legal wie die Kopie eines Buches. Die Seitengestaltung kann in einem eBook nie ganz so schön sein, wie gedruckt, insbesondere das Kindleformat verurteilt den Verlag zu einem einheitlich-einfachen Design. Farbe fehlt in den klassischen eBook-Readern nach wie vor, allerdings werden viele Bücher auch auf Tablets gelesen.

Außerdem ist der eBook-Reader empfindlicher gegen Staub, Sand oder Herunterfallen, als ein Buch.

Außerdem sind die neuen Print-Bücher (GayLe Geschichten) alle durchgehend 4farbig gedruckt, handgebunden und mit einem Lesebändchen versehen.



Anleitung ePub-Lieferung

Wir liefern Ihnen Ihr ePub-Ebook via E-Mail manuell aus. Sie kopieren das Buch, wie alle anderen auch, von Ihrer Festplatte auf den Reader. WENN Sie auf dem Tablet lesen, empfehlen wir DRINGEND das ePub-Format!



Anleitung Kindle-Lieferung

Diese Aktion ist nur ein einziges Mal durchzuführen!

Wir benötigen die Mail-Adresse Ihres Amazon-Kontos und dort eine Freischaltung unseres Mailkontos mh@verindrach.de. Das war´s auch schon. Ab diesem Moment können wir Ihnen Ihre bestellten Kindle-eBooks direkt und binnen Minuten anliefern.


1. Schritt

Sie erfahren diese Adresse in Ihrem Amazon-Konto unter „Mein Kindle/Meine Geräte verwalten“ oder auch direkt auf dem Gerät. Öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu „Geräteoptionen/Persönliche Einstellungen“, wo Sie die Adresse finden.


2. Schritt

Die Absenderadresse muss vor der Nutzung des Services autorisiert werden. Loggen Sie sich dazu in Ihrem Amazon-Konto ein und navigieren Sie zu „Mein Kindle“, gehen Sie dort auf „Persönliche Dokumente-Einstellungen“ und scrollen Sie nach unten. Unter „E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente“ können Sie die erlaubten Absender sehen. Gegebenenfalls nennen Sie ein neues Konto mit „Neue bestätigte E-Mail-Adresse hinzufügen“.

Dieses neue Konto ist unsere Mailadresse mh@verindrach.de

Das war´s auch schon, viel Spaß dabei und noch mehr Freude mit unseren Büchern!


eBooks

epub &
Kindle
Home Scroll Quickie ePub & Kindle Preise, Versand, AGB Der Verlag / Impressum & Kontakt Newsletter Unsere Aiutoren