Jetzt in 4. Auflage! Mit vollkommen überarbeiteten Bildern und in Vierfarbdruck!


„Die Melodie der Faraglioni“ erzählt die Geschichte einer internationalen, wild zusammengewürfelten Gruppe junger Musikstudenten, die sich in einem Luxushotel auf Capri zu einem Studien-Symposium treffen. Es sind ausgewählte Top-Studenten ihres Faches, die unter der Leitung von drei weltbekannten Musikprofessoren die Aufgabe haben, binnen dreier Wochen ein Konzert zusammenzustellen, einzustudieren und in Neapel vor einem größeren Publikum aufzuführen.

Man lernt sich kennen, die Arbeiten kommen aber nicht so richtig voran, bis nach einer Woche der gewaltsame Tod einer Mitstudentin der ganzen Veranstaltung einen neuen Sinn gibt. Nicht nur, daß sich spontan eine Sonderkommission bildet, die versucht, den Mord aufzuklären, auch die Musik bekommt eine neue Aufgabe und das Konzert ein Thema.

Die Studenten aus vier Kontinenten könnten unterschiedlicher nicht sein und doch bilden sich sehr schnell Gruppen, Grüppchen und auch Pärchen in verschiedensten Zusammensetzungen, von denen viele sich die Sehenswürdigkeiten und die Instrumente mehr als ausführlich erklären lassen…


Herz, Schmerz, Gefühle und vor allem viel Liebe und Erotik bilden filigrane Stränge in diesem Roman von Adi Mira Michaels, der mit seinem Debutroman „Julien“ eine neue Generation von sehr direkten schwul-erotischen Romanen begonnen hat.


Freut euch sich auf spannende, amüsante und erotische Lebensabende mit dieser Melodie!



Umfang Seiten/ Dauer min

Preis in Euro
incl. MwSt

In den Warenkorb

Book on Demand

400

Nur 17,90

In den Warenkorb

ePub

400

Nur 13,99

In den Warenkorb

Kindle direkt*

400

Nur 13,99

In den Warenkorb

Hörbuch auf CD/DVD




Unsere Aiutoren PayPal: Buch Die Melodie der Faraglioni in den Warenkorb legen PayPal: ePub Die Melodie der Faraglioni in den Warenkorb legen PayPal: Kindle Die Melodie der Faraglioni in den Warenkorb legen R Melodie.pdf